Persönlichkeit trifft Emotion

Das offene Seminarprogramm

„Persönlichkeit trifft Emotion“ ist ein exklusives Erfahrungs-Event für Führungskräfte und Menschen-Beweger und ist dahingehend konzeptioniert, Antworten auf nachfolgende Fragen zu geben:

 „Was macht mich als Führungspersönlichkeit aus? Wo liegt meine individuelle Besonderheit (USP)?“
 „Wie kann ich beim Gegenüber positive Emotionen auslösen und bewusst motivieren?
 „Wie kann ich Gruppendynamiken im Team bewusst steuern?“
 „Wie kann ich Konfliktsituationen verstehen und bewusst meistern?“
 „Wie kann ich in emotionalen Stresssituationen (Crisis Communication) gelassen bleiben?“

Inhalte:

  • Eigene Persönlichkeit kennen lernen
  • Persönliche Grenzen erweitern
  • Gruppendynamiken verstehen
  • Emotionale Prozesse verstehen und steuern
  • Professioneller Umgang mit Konflikten
  • Führung mit Kopf und Bauch

Ziele:

  • Sie erfahren emotionale Grundmechanismen als Grundlage eines jeden Gesprächs und diese bewusst zu nutzen
  • Sie erfahren sich als Führungspersönlichkeit mit Ihren persönlichen Entwicklungsfeldern und Ressourcen, um Ihre Grenzen zu erweitern
  • Sie erfahren Methoden & Möglichkeiten um bewusst mit eigenen Emotionen umzugehen und z.B. gelassen zu bleiben
  • Sie lernen die richtigen emotionalen Knöpfe Ihrer Mitarbeiter zu drücken, um Motivation zu steigern und Gesundheit zu fördern
  • Sie steuern bewusst gruppendynamische Prozesse und steigern dadurch die Leistungsfähigkeit Ihres Teams

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • …Sie sind bereit 3 Tage lang 24 h Erfahrungen zu sammeln
  • …Sie teilen den Hunger nach Selbsterkenntnis und Weiterentwicklung
  • …Sie sind bereit bei jedem Wetter auch Outdoor und körperlich aktiv zu werden
  • …Sie sind bereit an Ihre Grenzen zu gehen und diese zu erweitern

Zielgruppe:

Führungskräfte

Termine:

Trainer:

Dipl. Päd., M.A. Florian Falkenberg & M.A. Mario Oliva-Peña

Florian_FalkenbergFoto Graggo 06

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainingsformat:

3-Tages Intensivtraining

 

Investition:

3200 €

(zzgl. 19% MwSt.), inkl. Übernachtung & Bewirtung

 

button_anfragebutton_anmeldung